OUR PEOPLE: ANGELA CARELL

Trainerprofil

Dr. Angela Carell
geboren 1967

Schwerpunkte

Design Thinking
Vortrag | Ideen entwickeln, die zu Innovationen werden
Teaser Workshop | Design Thinking im Überblick
3-Tages-Workshop | Design Thinking im Detail
Facilitating | Design Thinking Projekte
Coaching

Creative Culture
Vortrag | Kreativität in Organisationen
Creative Change | Potenziale entdecken und entfalten
Coaching | Teams und Führungskräfte

Facilitation
Workshops, Moderationen, Prozessbegleitung für Innovationen.
Lego Serious Play

Spezialthemen

Strategische Beratung bei der digitalen Positionierung von Unternehmen
Begleitung von Strategieprozessen im Rahmen der Digitalisierung
Design Thinking in IT-Projekten
Innovation und Kreativität in Forschung und Lehre
Beratung bei der Akquise von Fördermitteln für die Realisierung innovativer Forschungsprojekte
Besondere Feldkompetenzen: IT-Beratung und Softwareentwicklung, Wissenschaft

Werdegang

Seit 11/2011 – adesso AG
2005 – Promotion
07/2004 – 10/2011 Ruhr-Universität Bochum
08/1997 – 06/2004 Technische Universität Dortmund
06/1994 – 07/1997 Institut für Gerontologie
1987 – 1994 Studium Erziehungswissenschaften, Universität Dortmund

Forschungsprojekte

Projekt Kreativitätsbarometer. Gefördert vom MAIS NRW.
Projekt DaVinci: Gestaltung kreativitätsförderliche Lehr-/Lernkulturen an Hochschulen.
Verbundprojekt Novamille: Ausbildung innovativer Organisationskulturen an der Schnittstelle zwischen technischer Dienstleistung und Kunden. Gefördert vom
BMBF. Fördervolumen: 1,6 Mio Euro, Mitwirkung bei der Akquise. (Laufzeit 3 Jahre)

Lehraufträge

Universität Hannover
Fernfachhochschule Hamburg

Referenzen

Erco, WestLB, Deutsche Rück, Drees & Sommer (Frankfurt), Christ, adesso, KHS, TU Dortmund, Ruhr Universität Bochum, paluno – Uni Duisburg-Essen, TBS NRW,

Publikationen (Auswahl)

Carell, A. (2015). Kreativitätsmanagement in IT-Projekten: Studienbrief für die Europäische Fernhochschule Hamburg.
Carell, A. & Gerwert, K. (2014). Kompetenzmanagement: Immer in Bewegung bleiben. Personalwirtschaft online. Ausgabe 6/2014.
https://www.personalwirtschaft.de/media/Personalwirtschaft_neu_161209/Startseite/Downloads-zum-Heft/Downloads_2014/0614/pw-0614-Kompetenzmanagement_adesso.pdf [letzter Zugriff 03.10.2014]
Carell, A. (2013). Kultivierung von Kreativität und Innovation. Oder: Wie Unternehmen es schaffen, das Innovationspotenzial Älterer (und Jüngerer) dauerhaft zu aktivieren. præview, 1/2013
Carell, A. (2012) Kreativitätstechniken als strukturierendes Element in Softwareentwicklungsprozessen. præview, 3 (Neugier, Kreativität, Erfahrung – Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel), S. 22-23.
Carell, A. (2009). Gemeinsam Ideen entwickeln. Kreativität in wissenschaftlichen Gruppen. Forschung und Lehre, 16 (3), S. 206 – 207.
Carell, A., Herrmann, T. & Kleinbeck U. (Hrsg.) (2006). Innovationen an der Schnittstelle zwischen technischer Dienstleistung und Kunden. Teil 1: Konzeptionelle Grundlagen. Heidelberg: Physika-Verlag.

IAK Deutschland
Institut für Angewandte Kreativität
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.