Wolfgang Franz Pelousek - IAK Deutschland

OUR PEOPLE: WOLFGANG FRANZ PELOUSEK

Wolfgang Franz Pelousek
Managing Partner IAK Brasilien

“Versprich nichts, was du nicht halten kannst” (Paul Arden)

Schwerpunkte

  • Strategie- und Organisationsentwicklung
  • Change Management
  • Kreativitätsförderung und Innovationsmanagement
  • Führungskräfteentwicklung
  • Team Coaching
    (Seminare, Training, Coaching, Moderation, Vorträge, Projektbegleitung)

Ausbildung und Werdegang

    • Maschinenbau Studium an der RWTH Aachen, Abschuss Dipl.-Ing.,1993
    • Master of Business Administration (MBA) Studium  an der University of North Carolina at Chapel Hill, Kenan-Flagler Business School, USA, Abschluss 1998
    • 12 Jahre Erfahrung in Strategie- und Managementberatung, u.a. Roland Berger Strategy Consultants in Europa, USA und Brasilien, Projekte in Maschinenbau, Automobilbau, Konsumgüter, Handel, Transport und Logistik
    • 7 Jahre Erfahrung in Senior Executive Positionen bei der DB Mobility Logistics AG

Managing Direktor der Region Amerikas (Nord- und Südamerika) bei der DB International

Ausgewählte Referenzen
Ahold/Bompreco (Brasilien), Bosch (Portugal), Caterpillar (USA, Europa), DB Mobility Logistics AG (Deutschland, USA, Brasilien, Mexico, Saudi Arabien, Türkei, Russland), EADS (Deutschland),  Festo (Deutschland) , Odebrecht (Brasilien), Volkswagen (Deutschland, Brasilien)

Sprachen
Deutsch, Englisch, Portugiesisch

IAK Deutschland
Institut für Angewandte Kreativität
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.