Spirit of Cooperation

Tragfähige Beziehungen im Team, zu Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden entscheiden in erheblichem Ausmaß über Erfolg und Mißerfolg. Vor allem wenn der Druck steigt, ständige Veränderungen anstehen und es darauf ankommt, dass alle an einem Strang ziehen, kann das WIE von Kommunikation und Zusammenarbeit zum Zünglein an der Waage werden. Doch was können die Beteiligten tun, um Beziehungen bewusster und zielgerichteter zu gestalten? Wie lassen sich Widerstände, Konkurrenzkämpfe und unbefriedigende Kommunikation in kreative Anstrengungen für die gemeinsame Sache umwandeln?

Inhalte und Resultat

Sie lernen, wie Sie durch ein aktives, bewusstes Kooperations- und Beziehungsmanagement die Leistungs- und Lernfähigkeit Ihres Teams oder Ihrer Organisation fördern können. Wir arbeiten entlang der folgenden Schwerpunkte:

  • Einstellung & Bewusstsein: Sie erforschen, welche Haltungen Sie sich selbst und anderen gegenüber einnehmen (können) und wie sich diese auf die Qualität der Beziehungen auswirken
  • Führen unter Selbstverantwortung: Sie lernen Strategien kennen, wie Sie andere bei Problemen unterstützen können, ohne Ihnen die Selbstverantwortung zu nehmen
  • Feedback: Sie lernen, wie Sie Ihre Meinung, Ihre Kritik und Ihre Wünsche so äußern, dass Sie für den anderen annehmbar und nützlich sind
  • Motivation & Einbindung: Sie lernen, was nötig ist, damit sich alle mit ihren Talenten und Beiträgen einbringen können, wollen und dürfen
  • Konfliktmanagement: Sie erfahren, wie Sie auftretende Konflikte so behandeln können, dass „der Knoten platzt“ – also kreative Lösungen entstehen, die wirklich Handlungsenergie freisetzen
  • Effizienz: Sie sparen Zeit und Energie in der täglichen Zusammenarbeit, weil Ihre (Führungs-)Beziehungen durch mehr Offenheit, Klarheit und Vertrauen geprägt sind

Das machen wir anders

Wir vermitteln handhabbare Prinzipien und Strategien, die sich in der Praxis in vielfältigen Coachings, Team- und Unternehmensentwicklungsvorhaben bewährt haben. Wir erproben und üben diese Ansätze mit Ihnen im Seminar, so dass Sie sie reibungslos in ihr betriebliches Umfeld transferieren können. Sie bringen Ihre persönlichen Projekte und Anliegen mit, für die Sie von den Trainern und Teilnehmerkollegen wertvolle Impulse erhalten.

IAK Deutschland
Institut für Angewandte Kreativität
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.