TETA II Seminar - IAK Deutschland

Offenes Seminar: TETA II

Kompetenz: Leadership and Culture
Weitere Infos: TETA  II


Die Innovative Führungspersönlichkeit

Jede Veränderung ….. ist leicht?

In unserem beruflichen und privaten Leben sind wir regelmäßig mit steigenden Anforderungen konfrontiert. Obwohl man glaubt zu wissen, was zu tun ist, gelingen in bestimmten Bereichen die angestrebten Veränderungen nur schwer. Wachsende Unzufriedenheit und das Erleben von Stillstand oder sogar Rückschritten führen zur Vorstellung, dass man es halt einfach nicht kann, oder “es” nicht geht. Dies führt zum Fortbestehen der Situation, blockiert Entwicklung und verhindert eine umfassende / tragende Lösung. Tieferes Erkennen dieser Prozesse und das Erleben unerwarteter Auswirkungen führen zu neuen Erkenntnissen wie ich mich und meine Mitarbeiter zielgerichteter voran bringe.

Die meisten Seminare geben Lösungen auf einer intellektuellen/kognitiven Ebene vor, welche bestehende Selbst- und Weltbilder bedienen. Im Teta II-Seminar erleben Sie auf eine verblüffende Weise, wie Glaubenssysteme/Haltungen/Überzeugungen und selbst die eigene Identität, selbst-bewusst gesteuert werden können.


Der Inhalt

  • Erhalt von Einsichten über Funktionen und Automatismen des Unterbewusstseins
  • Erschliessung von Wegen zum Anstossen von Erkenntnisprozessen
  • Erlangung von Klarheit über individuelle unter- bzw. übergeordnete Ziele
  • Aktivieren der Prinzipien des Wandels

Das Seminar zeigt auf, wie man sich und andere für die Bewältigung von Aufgaben befähigt.

  • Wie komme ich vom Erledigen zum Erschaffen?
  • Wie kann ich mich jederzeit mit meinen Ressourcen verknüpfen?
  • Wie überwinde ich meine unbewussten Hemmnisse?
  • Wie kann ich beim Führen von mir und anderen Personen mehr das Steuer übernehmen?

Das Resultat

  • Schaffung von befördernden Bedingungen zur Ziellerreichung.
  • Erfahren individueller Selbststeuerungsmechanismen.
  • Erkennen und Nutzen meiner zahlreichen Handlungsoptionen.
  • Befähigung zum schöpferischen Gestalten  sämtlicher Lebensbereiche.

Wir zeigen die Bedingungen und Voraussetzungen, die Selbstregulation, Selbstorganisation und Gesundheit auf allen Systemebenen (Organismus, Team, Organisation) ermöglichen.

Jede Veränderung …..  ist leicht!

Infos zum TETA II mit Jürgen Lohr gibt es auch direkt unter www.juergenlohr.de

Investition: € 1.700,00

(zzgl. Mwst. und Hotelkosten)

Booking Desk

 
Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige mit Klick auf "Buchen" in die Verarbeitung meiner Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer E-Mail an info@iak.de widerrufen.

IAK Deutschland
Institut für Angewandte Kreativität
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.