TETA Next Generation - IAK Deutschland

Offenes Seminar: TETA Next Generation


Junge Menschen müssen sich heute früh entscheiden – ob in der Schule, an der Uni oder beim Start in ihre berufliche Karriere.

 

Es ist gerade für sie oft schwer, den richtigen Weg zu finden: Soll ich studieren oder eine Ausbildung machen? Reicht dieser Abschluss aus? Welchen Herausforderungen muss ich mich in Zukunft stellen?

 

TETA Next Generation unterstützt bei diesen Entscheidungen. Gemeinsam wird – ohne die oft störende Einflussnahme der »alten Hasen«, die so vieles besser zu wissen scheinen – mit dem schon vielfach erprobten TETA-Konzept nach Wegweisern für die Nachfolgegeneration gesucht. Es schafft Klarheit in der Entscheidungsfindung und hat das Ziel, genau jene Techniken zu erlernen, die helfen, sich selbst zu orientieren. Und genau wie der Erwerb des Führerscheins oft den Beginn des erwachsenen Lebens markiert, verhilft das TETA 5-Seminar zum Erlangen der Fertigkeiten, sich im Straßengewirr des Lebens zurecht zu finden, immer auf der Basis eigener Einstellungen und Bewusstseinsfindung.

 

Der Seminarort:

Im Herzen des Zillertals liegt das Hotel Theresa, für unsere Coachings ein idealer Ort zwischen Natur und Konzentration. Das Haus ist ein traditionell geführtes Familienhotel und bietet sowohl ein entspanntes Ambiente als auch genügend Komfort, um sich auf die wesentlichen Dinge des Next Generation-Seminars zu fokussieren.

 

Investition: € 1.050,00 zzgl. MwSt

Unterkunft und Verpflegung (pauschal): 525.- Euro (inkl. MwSt) zzgl. Kurtaxe. (Enthält 3 Übernachtungen mit Vollpension, Nutzung des Wellnessbereiches)

Booking Desk

 
Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige mit Klick auf "Buchen" in die Verarbeitung meiner Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer E-Mail an info@iak.de widerrufen.

IAK Deutschland
Gesellschaft für Angewandte Kreativität GmbH & Co. KG
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.