UNFOG YOUR MIND - Retreat - IAK Deutschland

UNFOG YOUR MIND – Retreat

FÜNF TAGE FÜR DICH SELBST UND DEIN DA-SEIN

Kompetenz: Leadership & Culture


In Zeiten der fortschreitenden Leistungsgesellschaft, geprägt durch Effizienzwahn und Selbstoptimierung, werden zunehmend Seminarangebote gestrickt, die sich genau dieser Logik unterordnen. Learning Nuggets, Content-Podcasts to-go und On-Demand-Webinare werden zwischendurch konsumiert, mit dem Versprechen, nachhaltige Erfahrungen zu generieren.

Wir drehen den Spieß um: Fünf Tage intensive Forschungsarbeit an Deinem Geist und Körper. Den Dingen die Zeit geben, die sie benötigen. Die theoretische mit der greifbaren und sinnlichen Erfahrungsebene verknüpfen. Zeit inmitten unberührter Natur für neue Gedankengänge, Methoden und Experimente, sodass eine bewusste Reflektion, Einordnung und Weiterentwicklung stattfinden kann. Wir liefern den Rahmen, der Inhalt bist Du.

In(ne)halte(n):

  • Wie kann ich mit Problemen in meinem Leben kreativ umgehen?
  • Wie bekomme ich mehr Gelassenheit bei gleichzeitigem Vorwärtsgang?
  • Wie gehe ich in anhaltenden Stresssituationen mit mir und anderen um?
  • Wie schaffe ich es, auf Herausforderungen zu antworten (love it, change it, leave it) anstatt zu reagieren (fight, flight, freeze)?
  • …und was hat das mit dem präfrontalen Kortex zu tun?
  • Wie kann ich echte Verbindung zu meinen Mitmenschen aufbauen und erhalten?
  • Wie löse ich Konflikte auf?
  • Wann rase ich, wann raste ich?
  • Muss ich an Stress wirklich immer leiden?
  • Wie kann ich mich mehr so akzeptieren, wie ich bin?
  • Was sind meine Antreiber?
  • Was zur Hölle hat das mit Meditation zu tun? Brauche ich dafür Räucherstäbchen?
  • Wie bleibe ich präsent in Zeiten unzähliger Ablenkungsmöglichkeiten?
  • Wie finde ich meine innere Balance? Wie kann ich darauf nachhaltig zurückgreifen?
  • Wie kann ich erfolglos meinen Erfolg loswerden?
  • Was sind meine Fragen?

Wenn Du denkst, Du hast keine Zeit für dieses Retreat, dann ist es ein sicherer Hinweis darauf, dass Du sie dir jetzt nehmen solltest.

Der 5-Täger richtet sich an all diejenigen, die Lust haben, die Art, wie wir denken, fühlen und handeln, in Frage zu stellen. An diejenigen, die noch mehr erreichen wollen im Leben, aber auch an diejenigen, die zufriedener werden wollen mit dem, was bereits da ist.

Wenn Du bereit bist, tiefer einzusteigen, Impulse in Ruhe wirken zu lassen, um im intensiven Erfahrungsprozess Dir selbst Stück für Stück auf die Schliche zu kommen, dann bist Du hier genau richtig.

Grube Louise: Ein besonderer Ort – kein 0815 Seminarhotel

Umgeben von Wald und Wiesen bietet das Seminarhotel Grube Louise viel Raum für die Selbsterforschung. Die Übernachtungen finden in künstlerisch gestalteten Zimmern auf dem Gelände statt. Noch näher an der Natur und kostensparend ist die Campingalternative. Gemeinsam wird lecker und gesund gegessen.

Preis gleich Wert oder doch umgekehrt?!

Retreat-Preis für 5 Seminartage

Early Bird: € 1.700,-

Normal: € 2.400,-

Studierende/AzuBis: € 900,-

Inkl. Mehrwertsteuer und exkl. Hotelkosten

 

Seminarpauschale inkl. Zimmer mit vollwertiger Verpflegung, Getränke und Snacks: Ca. € 500,-

Seminarpauschale im eigenen Zelt mit vollwertiger Verpflegung, Getränke und Snacks: Ca. € 300,-

Inkl. Mehrwertsteuer

 

Wildcard: broke but ambitious?

Wir möchten auch etwas zurückgeben. Wir geben einer Person mit begrenzten finanziellen Mitteln, aber unbegrenztem Forscherdrang die Möglichkeit, teilzunehmen. Deswegen bieten wir – zunächst?! –  eine Wildcard an. Wir schenken Dir die Teilnahme und übernehmen zusätzlich alle anfallenden Kosten.

Bewerbe dich bis zum 31.05.2020 mit einem max. fünfminütigen Video. Erkläre, warum du gerne teilnehmen möchtest. Wer bist du, wo willst du hin und was erhoffst du dir von einem intensiven Fünftäger? Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sende das Video direkt oder als Download-Link an: Leander.Greitemann@iak.de

Zeitraum:

Beginn: Erster Tag, 14:00 Uhr mit einem Willkommenskaffee und Snack

Ende: Fünfter Tag, 13:00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen

Ort: Seminarzentrum Grube Louise/Westerwald

Unsmog this Planet

Wir achten bei der Gestaltung des Seminars auch auf die Nachhaltigkeit unseres Planeten. Leistet bei der Wahl eurer Anreisemöglichkeiten doch bereits den ersten Beitrag: Kommt zu Fuß, mit dem E-Bike oder bildet Fahrgemeinschaften. Der Bahnhof Montabaur ist 37km entfernt.

Die Trainer

Leander Govinda Greitemann: Speaker, Trainer, Autor

Robert Lecher: Sportwissenschaftler, Meditations-Experte

 

Booking Desk

 
Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und willige mit Klick auf "Buchen" in die Verarbeitung meiner Daten ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer E-Mail an info@iak.de widerrufen.

IAK Deutschland
Institut für Angewandte Kreativität
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.