OUR PEOPLE: RAINER WETZ

Rainer Wetz     

Dipl. Kfm. (Soziologie, Sozialpsychologie),
Therapeut (Gestalt Psychotherapie) und Coach

Ausbildung

Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten Freiburg, Wien, Berkeley, Köln (soz.-psych. Ausrichtung), 1968 Abschluss als Diplom Kaufmann.

Therapie-Ausbildung:

  • 1978-1982 Living Center Berkeley, Esalen Big Sur
  • 1980 bis 1988 NLP-Master-Practitioner bei Bandler (University of South Carolina) und Dr. Gerhard Fries
  • 1986-1990 Gestalttherapie bei „The New York Institute for Gestalt Therapie“ Laura Perls, Milan Sreckovic. / Dan Rosenblatt / Miriam u. Erve Polster
  • 1990 Systemische Paartherapie bei Hans Jellouscheck
  • 1998 Dr. Gunthard Weber Organisations-Aufstellungen und viele mehr.

Beruflicher Werdegang

  • 1968 Assistent am Institut für Sozialpolitik (Prof. Weiser und Prof. Blume) Thema „Abweichendes Verhalten“. Motivationsforschung zu Drogenkonsum Jugendlicher, Analyse des Dealer-Systems
  • 1972 Gründungspartner im IAK, von 1986 bis 1997 geschäftsführender Mit-Gesellschafter.
  • Ab 1997 Leitung des IAK-Köln / Berlin (IAK Netzwerk) mit Schwerpunkt auf „Leadership-Mind-Mapping“ und Internet-Tools Web 2.0
  • Ausbau der „sKE“ (systemische Kommunikations-Entwicklung) mit integrierten Internet-Tools, Web 2.0 (360° / Team-Matrix und Echtzeit Stimmungs-Barometer als Plattform)

Schwerpunkte

  • Seit 25 Jahren Forschung zu „Leadership-Mind-Mapping“ (Wie entstehen diese Führungsqualitäten, und wie können diese Haltungen entwickelt werden)
  • Seit 25 Jahren Entwicklung und Durchführung von Coachings für Unternehmensleiter (CEO / GF) mit den entwickelten Tools, die diesen Energiefluss (Web 2.0) ermöglichen
  • Coaching von High Performance-Teams
  • Coaching von Generationswechsel in großen Familienfirmen

IAK Deutschland
Institut für Angewandte Kreativität
Kölner Weg 44
D – 50858 Köln
Deutschland

Fon 0221/800207-0
Fax 0221/800207-11
Email info(at)iak.de
Web www.iak.de

Das IAK

Seit 1970 ist das IAK ein maßgeblicher Treiber für Leadership und Corporate Development. Wir sind davon überzeugt, dass der Weg zu nachhaltiger Veränderung und Erfolg nur über die Stärkung des Einzelnen erfolgen kann. Die Dienstleistungen und unsere Kompetenz, die wir über die Jahrzehnte hinweg entwickelt haben, basieren auf der pragmatischen Integration von Strategie, Struktur und Kultur in die jeweilige Unternehmensrealität.